Allgemein

Wahn und Wirklichkeit

Manchmal liegen Wahn und Wirklichkeit gar nicht so weit voneinander entfernt. Manchmal gibt es kein richtig oder falsch, sondern nur ein dazwischen. Da bleibt man dann einfach ratlos zurück, allein mit seinen Gedanken. So ging es mir mit Das Zimmer von Jonas Karlsson. Die Lektüre bereitete Vergnügen, jedoch blieb ich ratlos nach Beenden zurück. Was… Weiterlesen Wahn und Wirklichkeit

Allgemein

Ein anderer Blick

Zwei Jahre liegt der mit dem Preis der Leipziger Buchmesse gekrönte Roman Vor dem Fest von Saša Stanišić zurück. Nun legt der Autor mit Fallensteller ein Band mit zwölf Erzählungen vor. Die Geschichten handeln von den unterschiedlichsten Menschen: Ferdinand Klingenreiter, der den Band mit seiner Zaubershow eröffnet. Nur interessiert sich keiner im Publikum für seine… Weiterlesen Ein anderer Blick

Allgemein

Herbstausblicke 2016

Noch etwas zögerlich steigen die Temperaturen, Sommer, Sonne, Sonnenschein lassen auf sich warten. Während manch einer das Badewetter ersehnt, kann ich den Herbst kaum abwarten. Bereits jetzt haben viele Verlage ihre Programme veröffentlicht. Ich habe in ihnen gestöbert und einige Highlights und Empfehlungen zusammengestellt. Es handelt sich nur um eine kleine Auswahl, die Liste werde ich… Weiterlesen Herbstausblicke 2016

Allgemein

Unterleuten – Juli Zeh

Viele Städter sehnen sich nach einem Leben auf dem Land, fernab von Lärm und Hektik, umgeben von saftig grünen Wiesen und dem Zwitschern der Vögel. In Dörfern grüßt man sich noch, kennt nicht nur seinen unmittelbaren Nachbarn und hält zusammen. Man lebt in einer idyllischen Gemeinschaft, braucht jemand Hilfe, so wird ohne zu zögern geholfen.… Weiterlesen Unterleuten – Juli Zeh