Ohrfeige – Abbas Khider

Schon einmal konnte mich Abbas Khider mit Rasuls unglaublicher Odyssee in Der falsche Inder begeistern. Auch in Khiders neuem Roman Ohrfeige geht es um einen Flüchtling, der sich auf eine unfreiwillige Odyssee begeben muss. Diesmal sind es jedoch nicht verschiedene europäische Länder, die der Protagonist durchläuft, sondern Flüchtlingsheime und deutsche Behörden. Karim Mensy wollte eigentlich … Mehr Ohrfeige – Abbas Khider