Allgemein

wir schlafen nicht – Kathrin Röggla

Wir befinden uns in einem Messeszenario. Um welche Messe es sich handelt, ist nicht klar. Klar ist aber, dass überall große Hektik herrscht, alle rennen von einer Halle in die nächste, haben nur noch Augen für ihre Arbeit und keine Zeit für irgend etwas Anderes – nicht mal mehr zum schlafen. Kathrin Rögglas Roman wir schlafen… Weiterlesen wir schlafen nicht – Kathrin Röggla

Allgemein

Zum Weltfrauentag

Jährlich wird am 8. März der Internationale Weltfrauentag gefeiert. Auf der ganzen Welt ist dieser Tag von Bedeutung, in manchen Ländern ist er sogar ein gesetzlicher Feiertag. Überall machen Frauen mit Veranstaltungen, Demonstrationen und Feiern auf immer noch nicht verwirklichte Frauenrechte aufmerksam. So steht der diesjährige Internationale Frauentag ganz unter dem Motto: „Planet 50-50 by 2030: Step… Weiterlesen Zum Weltfrauentag

Allgemein

Die Liebe einer Frau – Alice Munro

Selten habe ich mich mit Kurzgeschichten beschäftigt. Eigentlich schon seit Schulzeiten nicht mehr. Nun fiel mir aber Die Liebe einer Frau in die Hände. Ich war zu Besuch bei meiner Schwester und dieses kleine Büchlein mit drei Erzählungen und einem „kurzen Roman“ schrie förmlich danach, mich begleiten zu dürfe. Ich schmöker durchaus gerne in Büchern mit… Weiterlesen Die Liebe einer Frau – Alice Munro

Allgemein

Jessica, 30. – Marlene Streeruwitz

  Jessica, 30 läuft. Mit ihr laufen ihre Gedanken. Und mit all ihren Gedanken läuft der Leser mit. Marlene Streeruwitz schreibt in einem fortlaufenden Monolog, Punkte gibt es nicht, bloß kurze aneinander gereihte, teilweise grammatikalisch unvollständige Sätze, die durch Kommata abgegrenzt sind. Zuerst musste ich mich darum bemühen, mit den Gedanken der Protagonistin mithalten zu… Weiterlesen Jessica, 30. – Marlene Streeruwitz