Sein und Schein

Nach einer wahren Geschichte – Delphine de Vigan Gehörig verwirrend geht es in Delphine de Vigans neuem Roman zu: Schon der Titel Nach einer wahren Geschichte lässt zwei Interpretationen zu. Entweder ist die Geschichte wahr oder nicht. Nun gibt es diese Diskussion darüber, ob ein Roman autobiographische Züge aufweist oder nicht, schon lange. Womöglich wurden Autoren … Mehr Sein und Schein

Herbstausblicke 2016

Noch etwas zögerlich steigen die Temperaturen, Sommer, Sonne, Sonnenschein lassen auf sich warten. Während manch einer das Badewetter ersehnt, kann ich den Herbst kaum abwarten. Bereits jetzt haben viele Verlage ihre Programme veröffentlicht. Ich habe in ihnen gestöbert und einige Highlights und Empfehlungen zusammengestellt. Es handelt sich nur um eine kleine Auswahl, die Liste werde ich … Mehr Herbstausblicke 2016

Der Ort, an dem die Reise endet – Yvonne Adhiambo Owuor

Ein trauriges Ereignis zwingt die junge Afrikanerin Ajany, ihre neue Heimat Brasilien zu verlassen und in ihre ursprüngliche Heimat Nairobi zurückzukehren. Ihr großer Bruder Odidi wurde erschossen. Ajany geleitet Odidi gemeinsam mit ihrem Vater nach Hause, auf die Farm der Familie. Beide müssen einen intensiven Trauerprozess durchmachen, beide Beziehungen zu Odidi waren sehr eng und … Mehr Der Ort, an dem die Reise endet – Yvonne Adhiambo Owuor