Allgemein

Unsere Seelen bei Nacht – Kent Haruf

Es geht nicht um Sex oder Liebe. Addie möchte nachts einfach nicht mehr allein sein. Denn dann ist sie am einsamsten. Die 70-jährige Witwe ihrem Nachbarn Louis, der ebenfalls allein lebt, vor, bei ihr zu übernachten. Sie sehnt sich nach Geborgenheit. Er willigt nach kurzem Überlegen ein. Anfangs schleicht er noch nachts zu ihr durch… Weiterlesen Unsere Seelen bei Nacht – Kent Haruf

Allgemein

Auslese – November 2016

Jonathan Safran Foer: Hier bin ich. Kiepenheuer & Witsch. 26,00 Euro. 10. November. Foer beschreibt vier Wochen aus dem Leben einer zerrütteten, jüdischen Familie, die in Washington D.C. lebt. Fragen nach der Identität, Familie und Heimat stehen dabei im Zentrum des Romans. Paulo Coelho: Die Spionin. Diogenes. 19,90 Euro. 23. November. Coelho erzählt vom abwechslungsreichen und spannenden Leben… Weiterlesen Auslese – November 2016

Allgemein

Geschichte des Scheiterns

Und was machen Sie beruflich? – Rolf Dobelli „Und was machen Sie beruflich?“ ist eine harmlose Frage, oder zumindest ist sie meistens nicht böse gemeint. Man stellt sie in allen Variationen auf Partys, bei Dates oder Familienfeiern. „Unter Männern wird sie früher gestellt als unter Frauen. Von Mann zu Frau früher als von Frau zu… Weiterlesen Geschichte des Scheiterns

Allgemein

Vom Ende der Einsamkeit – Benedict Wells

„Vieles von dem, was im Roman passiert ist, habe ich nicht selber erlebt, aber ich habe Vieles empfunden. Und beim Schreiben ist es oft so, dass ich etwas Schönes, etwas Trauriges erlebt habe. Dieses Gefühl nehme und schreibe damit eine Szene, in der etwas ganz Anderes passiert. Schwarz auf weiß auf dem Papier ist mir… Weiterlesen Vom Ende der Einsamkeit – Benedict Wells