Allgemein

Ohrfeige – Abbas Khider

Schon einmal konnte mich Abbas Khider mit Rasuls unglaublicher Odyssee in Der falsche Inder begeistern. Auch in Khiders neuem Roman Ohrfeige geht es um einen Flüchtling, der sich auf eine unfreiwillige Odyssee begeben muss. Diesmal sind es jedoch nicht verschiedene europäische Länder, die der Protagonist durchläuft, sondern Flüchtlingsheime und deutsche Behörden. Karim Mensy wollte eigentlich… Weiterlesen Ohrfeige – Abbas Khider

Allgemein

Der falsche Inder – Abbas Khider

Der falsche Inder ist einer meiner schönsten Neuentdeckungen, die ich im vergangenen Jahr machen durfte. Im Rahmen eines Seminars über Exilliteratur lasen wir diesen Roman von Abbas Khider. Bevor ich mich seinem viel gelobten neuen Roman Ohrfeige widme, möchte ich noch einmal mit einem kleinen Beitrag an Khiders bzw. Rasuls unglaubliche Odyssee erinnern. 1973  in Bagdad… Weiterlesen Der falsche Inder – Abbas Khider