Allgemein

Unsere Seelen bei Nacht – Kent Haruf

Es geht nicht um Sex oder Liebe. Addie möchte nachts einfach nicht mehr allein sein. Denn dann ist sie am einsamsten. Die 70-jährige Witwe ihrem Nachbarn Louis, der ebenfalls allein lebt, vor, bei ihr zu übernachten. Sie sehnt sich nach Geborgenheit. Er willigt nach kurzem Überlegen ein. Anfangs schleicht er noch nachts zu ihr durch… Weiterlesen Unsere Seelen bei Nacht – Kent Haruf

Allgemein

Die Vegetarierin – Han Kang

Selten ist mir eine Figur von der ersten Seite an völlig unsympathisch. Und selten versinke ich dennoch, trotz aller Ablehnung, vollkommen in eine Geschichte. Mag sein, dass ich etwas spät dran bin mit Die Vegetarierin von der südkoreanischen Autorin Han Kang. Bereits im vergangenen Jahr im Mai erregte sie mit dem Roman Aufsehen, da sie… Weiterlesen Die Vegetarierin – Han Kang

Allgemein

Alles, was ich nicht erinnere – Jonas Hassen Khemiri

War es ein Unfall oder Selbstmord? Wieso raste Samuel im Wagen seiner Großmutter ungebremst gegen einen Baum? Warum musste er mit gerade einmal 27 Jahren sterben? Diesen Fragen geht der Autor Jonas Hassen Khemiri in seinem Roman Alles, was ich nicht erinnere nach und begibt sich auf Spurensuche. Khemiri bzw. die namenlose Erzähl-Instanz befragt Freunde,… Weiterlesen Alles, was ich nicht erinnere – Jonas Hassen Khemiri